Seiteninhalt

Frieda Braun "Rolle vorwärts" verlegt - neuer Termin am 20.02.2021

Am 20.02.2021 kommt die bekannte Kabarettistin Frieda Braun in die Stadthalle Stadtallendorf und präsentiert ihr Programm "Rolle vorwärts". Beginn der Veranstaltung ist um 20:00 Uhr, Tickets gibt es bereits an der Information des Rathauses, im Ticketshop Dewner, bei "Zeitungen und mehr - Claudia Jannik" und unter reservix.de. Bereits erworbene Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit.

20.02.2021
20:00 Uhr
Ob »Erst mal durchatmen", »Sprechpause" oder »Rolle vorwärts", schon Frieda Brauns aussagekräftige Programmnamen heben die Mundwinkel unwillkürlich ein Stückchen. Wenn die gebürtige Winterbergerin dann die Bühne betritt, gibt es endgültig kein Halten mehr. Trainieren Sie besser die Lachmuskeln, Sie werden sie brauchen!
Wie begrüßt man sich ohne Ansteckungsgefahr, wenn die Grippewelle anrollt? Welche heimischen Kräuter und Tiere sind essbar? Was tun, wenn der Partner faul im Sessel sitzt? Frieda Braun präsentiert ein äußerst kurioses Kursprogramm, das Lösungen für viele Lebensfragen und -krisen bietet.
Doch wer ist eigentlich die Frau hinter Frieda Braun? Das ist ehemalige Werbetexterin Karin Berkenkopf, die ihre Erlebnisse mit ihrer Kunstfigur Frieda auf die Bühne bringt. Dabei ist sie herzlich, komisch und kunterbunt. Die selbstbewusste Sauerländerin begeistert ihr Publikum mit aberwitzigen Geschichten, einfallsreichen Texten und hinreißender Mimik. Dank dieser Besonderheiten hat es die Entertainerin schon zu zahlreichen Solo- und Tourneeauftritten gebracht und ein Ende ist noch lange nicht in Sicht.
Kommen Sie mit in die Welt von Frieda Braun. Hier wird im Kreisverkehr durchgedreht, im Internet gegurgelt oder im Schweigeseminar geschmatzt. Aber was auch immer sie erzählt, Sie werden sich vor Lachen kaum auf dem Stuhl halten können.