Seiteninhalt

Vernissage Ausstellungsreihe "Kunst im Rathaus" mit Horst Geist

Am 26.11.2019 findet um 17:00 Uhr die Vernissage zur Ausstellungsreihe "Kunst im Rathaus" mit dem Künstler Horst Geist statt. Die Vernissage wird im Lobbygang gestartet. Die Kunstwerke sind anschließend im Foyer des Rathauses zu sehen.

26.11.2019
17:00 Uhr
Rathaus, Bahnhofstraße 2, Stadtallendorf

Aussagekräftige Gemälde aus der Region

Kunst im Rathaus mit Künstler Horst Geist unter dem Titel "Zeit Geist"

 

Am Dienstag, den 26.11.2019 um 17:00 Uhr findet die Vernissage zu einer neuen Kunstausstellung im Rahmen der Reihe "Kunst im Rathaus“ statt. Ausgestellt sind Werke von Künstler Horst Geist. Gerne sind alle kunstinteressierten Bürger zur nächsten Ausstellung herzlich eingeladen. Die Vernissage wird erneut im Lobbygang des Rathauses gestartet.

Wir freuen uns sehr, dass wir mit Horst Geist erneut einen regionalen Künstler für die beliebte Kunstreihe „Kunst im Rathaus“ gewinnen konnten. Herr Geist ist für seine abstrakten, aussagekräftigen Kunstwerke bekannt. Seine einzigartige Technik wird die Besucher sicher begeistern, sagt Christoph Grimmel vom zuständigen Fachbereich 2.

Mit seinen Acryl- und Ölgemälden beeindruckte der gebürtige Marburger Künstler bereits bei zahlreichen Ausstellungen im Inland sowie im Ausland. Horst Geist versucht in jedem seiner Bilder eine Balance zwischen wohl durchdachter Komposition und Spontanität zu erreichen. Steht man vor den abstrakten Bildern von Horst Geist ist man zunächst beeindruckt von ihrer leuchtenden, intensiven Farbigkeit, ob in kleinen Format auf Papier oder auf der großen Leinwand. Stets entfalten die subtilen zu einander gesetzten Farbflächen ihre faszinierende Wirkung.

Beim näheren Hinsehen entdeckt man in den Farbflächen Linienzüge, gegenständliche Versatzstücke, häufig figürliches, mit Kreide flüssig als Konturlinie hingezeichnet oder auch nur verhalten angedeutet, mitunter auch als Kollage eingefügt.

Horst Geist schöpft aus einem Jahrzehntelangen Erfahrungsschatz, wenn er Materialien (Steine, Sand, Pappe, Folie, Holz u. a.) in immer neuer Weise kombiniert und aufeinander abstimmt, stets einen neuen, unbekannten Farbklang auf der Spur. Die Sichtbarmachung der Farbe in all ihren Qualitäten und Facetten ist schon immer sein eigentliches Thema.

Nach der Eröffnung, können die Kunstwerke im Beisein der Künstler bewundert werden. Die Vernissage wird dabei wieder musikalisch umrahmt.

Die Ausstellung ist vom 26.11.2019 bis zum 23.12.2019 im Rathaus in Stadtallendorf, Bahnhofstr. 2, zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

Stadtverwaltung Stadtallendorf

Montag bis Mittwoch 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Donnerstag 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Freitag 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr