Seiteninhalt
10.10.2018

Kopf, Kreativität und Körper trainieren mit einem ehemaligen Fußballprofi

Am 24. Oktober 2018 bietet die städtische Seniorenarbeit in Kooperation mit der VHS Marburg-Biedenkopf ein sanftes Bewegungstraining, das sehr viel Spaß macht.
Durch kuriose Übungen wird dabei unser Gehirn in Schwung gebracht. Erleben sie ein Trainingsprogramm, das Kreativität, Konzentration, Koordination und die Fähigkeit zum Multitasking verbessert. Durch den Nachmittag führt Tim Hoffmann ein ehemaliger Fußballprofi. Die Veranstaltung beginnt um 15.00 Uhr und findet im Wohnzimmer des Seniorentreffs im Untergeschoß des Gemeinschaftszentrums, Am Markt 2, in Stadtallendorf statt. Alle Interessierten sind herzlich willkommen.