Seiteninhalt
28.07.2017

Trauer um verunglückte Soldaten

Durch ein schreckliches Unglück sind zwei Soldaten aus unserer Region und der Division Schnelle Kräfte mit ihrem Hubschrauber in Mali abgestürzt und ums Leben gekommen.

Die Soldaten waren im Auftrag der Bundesregierung und mit einem Mandat der Nato in Mali im Einsatz.

Wir, die politischen Gremien sowie die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Stadtallendorf, trauern um die beiden Soldaten und unsere Gedanken sind bei den Angehörigen.