Seiteninhalt

Orchesterkonzert

Das Collegium Musicum Stadtallendorf veranstaltet am 7. Mai in der Stadthalle ein Orchesterkonzert im Rahmen der Kunst und Kulturtage.

07.05.2017
19:30 Uhr
Stadtallendorf

 

 

Das Collegium musicum Stadtallendorf bringt zur
musikalischen Eröffnung der Kunst-und Kulturtage
drei Schwergewichte der Musikliteratur zu Gehör.
Beethovens 5. Sinfonie ist schon nach dem 1. Takt
der Unisono-Streicher als die berühmte Schicksalssinfonie
erkennbar.
Hajo Willimczik, Solo-Bassklarinettist
an der Staatskapelle Schwerin
ist der Solist in Mozarts Klarinettenkonzert
in A-Dur. Besonders sein
langsamer Satz zählt zu den schönsten
Werken der Musikgeschichte.
Das dritte Highlight des Konzertabends
ist das berühmte Andante
aus Tschaikowskis Violinkonzert, die
Canzonetta, die der Leiter des Orchesters
Georgi Kalaidjiev, interpretieren
wird.

Gesamtleitung: Georgi Kalaidjiev

Eintritt: 17,50 € Abendkasse
12.50 € Vorverkauf
Schüler, Studenten, Auszubildende: frei